About Mucki & Pucki on tour.

Wir

Das Duo hinter dieser Seite heißt offiziell Steffi & Victor, im Freundeskreis eher als Mucki & Pucki bekannt. Kurz nachdem wir uns im Juni 2017 das Ja-Wort gegeben haben, haben wir uns für die erweitertete Version der Flitterwochen entschieden. Gleich ein ganzes Flitterjahr soll es werden: Die Welt erkunden und mal was Verrücktes wagen. Die Details der Weltreise haben wir ebenfalls zusammengefasst.

Im Bayerischen Wald

 

Kurze Vorstellung

Steffi ist die Borboleta  (portugiesisch für Schmetterling) unter uns, die ständig hin- und herfliegt, ständig auf der Suche nach etwas Neuem, ständig angelockt von den farbfrohen Schätzen der Natur. Sie ist der Freigeist von uns beiden, jemand, der die Welt schon immer mit anderen Augen gesehen hat. Auch wenn der Wunsch, nichts verpassen zu wollen, sie manchmal plagt, hat sie inzwischen die (innere) Balance gefunden zwischen Verpflichtungen und dem Drang, Neues zu erlernen und zu erkunden.

Sie braucht ihre Flügel und die dazugehörige Freiheit, ihre Umgebung zu erkunden oder manchmal einfach nur über Bäume zu staunen. Den Alltag im Büro empfindet sie als Freiheitsentzug, der sie umso mehr antreibt, sich von den verpflichtenden Fesseln unserer Gesellschaft zu befreien. Und wenn ihr der Alltag zu stressig wird, entspannt sie beim Yoga oder übt Jazz-Dance-Choreos zusammen mit ihren lauthalsigen Hühnern von Sound Reflection.

Victor ist der Realist von uns beiden. Er überdenkt Entscheidungen, bevor sie getroffen werden. Sein Sinn für Struktur und sein Talent für Planung ergänzen sich perfekt mit Muckis teilweise sehr chaotischen spontanen Ideen. Victor läuft nicht einfach los und setzt wilde Ideen in die tat um, sondern fragt sich zuvor nach dem tieferliegenden “Warum”. Warum ist das gut? Warum sollten wir das machen? In einem nächsten Schritt macht er sich an das “Wie” und geht seine Ziele Schritt für Schritt an. Für Victor gibt es keine Probleme, sondern ausschließlich Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

Der Ruf der Natur zieht ihn so oft es geht nach draußen, an die frische Luft. Dabei geht ihm das Herz auf, wenn er Amseln in seiner Nähe sieht, denn Victor hegt eine leidenschaftliche Passion für Federvieh. Bei Hühnern gibt es schließlich vor Begeisterung kein Halten mehr.

Coffee & Banana

Der Begriff beschreibt eine Notwendigkeit auf Reisen, die wir zum ersten Mal in Frankreich kennenlernen durften. Da (Städte-)Reisen manchmal anstregend sind, haben wir beide sehr früh gemerkt, dass wir uns sehr schnell auf den Keks gehen, sobald einer von uns müde wird. Daher sorgen wir seit dieser Erkenntnis immer dafür, dass wir vor allem Bananen (für Victor) und Kaffee (für Steffi) dabei haben. Und da uns Kaffee und Bananen seither immer auf Reisen begleitet, ist auch die Idee für diese Seite entstanden.

Auf dieser Seite werden wir von unseren Reisen und aktuell von unserer „Weltreise“ berichten und euch mit Bildern und Videos versorgen. Auf Facebook sind wir natürlich auch unterwegs. Bewegte Bilder gibt’s bei Youtube.